Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu analysieren und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vernissage 2022

Sehr geehrte Gäste, liebe Kunstfreunde,

wir laden Sie herzlich zur Vernissage des Künstlers Hans-Hendrik Grimmling in der Hochschule Mittweida ein.

Wann?

  • Dienstag, den 26. April 2022
  • Start der Vernissage mit Podiumsdiskussion im Studio B ab 18:00 Uhr
    Einlass ab 17:00 Uhr

Wo?

  • Hochschule Mittweida
    Am Schwanenteich 4b, 09648 Mittweida
    Studio B - Grunert de Jácome - Bau - Haus 6

Podiumsdiskussion: "Der Käfig ist offen"

Themen

  • Kunstfreiheit
  • Nachwendegeneration
  • Zukunft der Kunst
  • Die Gefahren oder Chancen eines „offenen Käfigs“

Diskussionsteilnehmer

  • Hans-Hendrik Grimmling: der Künstler

  • Herr Mathias Lindner: Direktor der Neuen Sächsischen Galerie Chemnitz

  • Herr Steffen Pruggmayer: Rechtsanwalt der Kanzlei "Petersen Hardraht Pruggmayer"

  • Prof. Dr. Christoph Meyer: Prof. für Bildung und Kultur in der Sozialen Arbeit der Hochschule Mittweida

Moderator

  • Prof. Dr. Albrecht Mugler: Vorstand der Albrecht-Mugler-Stiftung

Aktuelle Hygienemaßnahmen

In den Gebäuden der Hochschule und in allen Lehrräumen gilt die dringende Empfehlung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (medizinische oder FFP2-Maske).

Für den Zugang zur Hochschule gilt empfehlend die 3G-Regel. Ungeimpfte und Besucher:innen sind zum tagesaktuellen Test dringend angehalten. Dazu und für freiwillige Testungen von Geimpften und Genesenen steht weiter unser Testzentrum auf dem Campus zur Verfügung.