Prof. Dr. jur.Kerstin Walther-Reining

Kerstin Walther-Reining Prof. Dr. jur.
Kerstin Walther-Reining
+ 49 (0) 3727 58 1051
+ 49 (0) 3727 58 1295
walther@hs-mittweida.de

Anschrift:
Grunert de Jácome- Bau, Raum 6.03.15


Sprechzeiten

Vorlesungen

  • Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht

Wissenschaftlicher Weg

  • 1990 - 1995
    Studium der Rechtswissenschaft an der Martin-Luther Universität Halle / Saale
  • 1995 - 1997
    Referendariat im OLG-Bezirk Bamberg
  • 1997 - 2000
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachhochschule Schmalkalden
    Lehrstuhl für Wirtschaftsprivatrecht
  • 1998
    Zulassung zur Rechtsanwältin
  • 2004
    Qualifikation zur "Fachanwältin für Steuerrecht"
  • 2006
    Berufung in den Prüfungsausschuss der IHK zu Coburg
  • 2007
    Promotion an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt/Main
    zum Dr. jur.

Lehrtätigkeit

  • seit 1999
    Lehrbeauftragte der FH Schmalkalden
    Vorlesungen zum Wirtschaftsrecht
  • seit 2003
    Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht an der "Südwestdeutschen
    Fachakademie der Immobilienwirtschaft" Wiesbaden
  • seit 2005
    Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht an der "Frankfurt school of finance and management" Frankfurt/Main
  • seit 2007
    Lehrbeauftragte der FH Coburg
    Vorlesung "International Legal Systems"

Publikationen

  • Geldwäschegesetz: Wann müssen persönliche Daten festgehalten werden?
    in: Finanzen, Heft 11/1999
  • Juristische Person, Beitrag im Lexikon des Rechts, Verlag Wolters Kluwer, März 2007
  • Widerruf von Verträgen, Beitrag im Lexikon des Rechts, Verlag Wolters Kluwer, März 2007
  • Rechtstatsächliche Bestandsaufnahme zur Bedeutung der Güterrechtsregister bei den Amtsgerichten der Bundesrepublik Deutschland am Beispiel des Freistaates Thüringen (Forschungsbericht)
  • Der durch das MoMiG bewirkte legislative Federstrich zur eigenkapitalersetzenden Gesellschafterleistung und dadurch erzeugte Kollateralwirkungen für das Genossenschaftsrecht, in: Festschrift für Vanino (Veröffentlichung in Vorbereitung)

Forschung

  • 1997-2000
    Mitarbeit an einem Forschungsprojekt zur Evaluation der Güterrechtsregister